Frau K. sagt Danke

Der Curly ist ein unglaublich cooler Typ. Eigentlich sollte er LL Cool Curly heißen. Er ist wie ein Eisberg, die coolsten 2/3 von ihm liegen unter der Meeresoberfläche. Nun auch auf dieser Ebene mit ihm zusammenarbeiten zu dürfen, hat mir nur eine weitere Seite an ihm gezeigt, die (wir) Italiener piacevole nennen. Ich bin immer wieder erstaunt, wie empathisch, humorvoll und effizient er Struktur ins Chaos bringen und Ziele identifizieren kann. Außerdem kann er unglaublich gut zuhören und versteckt hinter Riesengeschrei klitzekleinen Goldnuggets ohne großes Aufheben drum zu machen. Wenige Menschen verfügen über die Fähigkeit, sich selber treu zu bleiben, ohne eine Insel zu werden, und noch weniger Menschen  verfügen über mehr Souveränität und liebevolle Nonchalance.

Der Curly hat mir in dieser Woche seinen Blog zur Verfügung gestellt, mich gecoacht, mir zugeredet, meine Texte revidiert und mir alle Reaktionen zuverlässig weitergeleitet. Ihr findet mein Gelaber in Zukunft direkt bei La Zia Tedesca auf WordPress sowie Twitter. Ich freue mich. Uneingeschränkt.

Der Curly gehört zu den fünf Menschen, vor denen mir echt nichts peinlich ist. Das hat Gründe. Ich bin stolz darauf, dass wir immer wieder neue Kommunikationswege finden und uns inzwischen auf nahezu jede erdenkliche Art und Weise ausgetauscht haben – mentales Ping Pong, emotionales Achterbahnfahren und exzessives Bettkantenschubsen eingeschlossen.

LLCurly, Du kannst von diesem Text löschen, was Du möchtest, aber es bleiben drei Worte:

Grazie, amico mio.

//Für diesen Text habe ich NICHT bezahlt!

Advertisements
4 Kommentare
  1. Ich möchte Teilen dieser Jubelperserarie zustimmen, habe aber Angst, dass mir exzessives Bettkantenschubsen unterstellt wird und der gedanken, ihn etwas ruppig an den Locken zu mir zu ziehen macht mich ein wenig rallig.
    Daher lieber etwas vorsichtiger. Toller Text für einen tollen Typen.

  2. Das „z“ bei exzessiv setzt mir der Moderator bestimmt noch nachträglich ein,oder?

  3. Auf einer Skala von 1 bis Trölf: Wie sehr würde ich mich zum Obst machen, wenn ich nun die ganzen anderen Rechtschreibfehler noch korrigiere?

  4. Als ob hier jemand deine Kommentare lesen würde 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: